Apple nutzt bereits den Namen iCoud für seine "Cloud"-Service - 2 Mai 2011 - FS - Kostenlose Software-Downloads und IT-News
[Free-software ]
Hauptseite » 2011 » Mai » 2 » Apple nutzt bereits den Namen iCoud für seine "Cloud"-Service
19:50
Apple nutzt bereits den Namen iCoud für seine "Cloud"-Service
Nicht so lange her, blitzte das Netzwerk Informationen über den Kauf der Domain-Name Apple iCloud.com. Wie üblich, ist die spezifischen Details der möglichen Deal nicht gegeben, aber Gerüchten zufolge aus dem Cupertino Unternehmen plant, diesen Namen zu verwenden, um seine Marke "Wolke" Dienstleistungen benennen. Und nun die Seite AppleInsider tatsächlich bestätigt diese Angaben und sagte, dass Apple tatsächlich verwendet den Namen icloud innerhalb des Unternehmens, da sie auf neue Betriebssysteme iOS 5 und Mac OS X Löwen, die mit diesem Service integriert werden funktioniert. 


Und die Beurteilung durch die angetriebenen Informationen und Funktionen der Unternehmensführung "Cloud"-Service von Apple weit über einen Online-Shop aus dem iTunes-Musik mit der Möglichkeit des Streaming-Kauf, wie wir wiederholt gesagt, gehen kann. Zum Beispiel kann der Dienst implementieren Storage-Optionen auf den Servern des Unternehmens aus Cupertino Fotos und Videos, sowie die Chancen derzeit vorgesehenen Dienst MobileMe, einschließlich der Synchronisierung und Speichern von Lesezeichen, Mails, Kontakte, etc.
Aufrufe: 930 | Hinzugefügt von: free-software | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 1
  • User des Internets

    Ehm, das heißt iCloud, oder?

    0   Spam
  • Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]