Laden Ultrabook Toshiba Dynabook KIRA V654 wird für 22 Stunden dauern - 20 November 2013 - FS - Kostenlose Software-Downloads und IT-News
[Free-software ]
Hauptseite » 2013 » November » 20 » Laden Ultrabook Toshiba Dynabook KIRA V654 wird für 22 Stunden dauern
16:07
Laden Ultrabook Toshiba Dynabook KIRA V654 wird für 22 Stunden dauern

Modell Dynabook KIRA V654 - Das japanische Unternehmen Toshiba hat die Veröffentlichung einer neuen Reihe von Ultrabooks Vertreter Kira angekündigt. Äußerlich ist der neue nicht viel anders als die Konkurrenz - alle die gleiche Insel -Tastatur , schlanken Körper und einem Standard in seiner Klasse Füllung. Allerdings gibt es einen Laptop mit einem wichtigen Vorteil . In Bezug auf die Autonomie Toshiba verspricht so viel wie 22 Stunden (wahrscheinlich im mittleren Last).

Ultrabook mit 13- Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1366x768 Pixeln und einem Intel -Prozessor-Familie Haswell ausgestattet , zur Verfügung des letzteren ist 8 GB RAM. Gegen eine Gebühr , die Möglichkeit geboten, einen Bildschirm mit höherer Auflösung bestellen - 2560x1440 Pixel, aber in diesem Fall , statt 22 Stunden Akkulaufzeit mit einer Akkuladung Gerät Anwender "nur" 14 Stunden erhalten .

Die Ausstattung des Laptop Dynabook KIRA V654 enthält eine Solid-State Drive 128 GB , WLAN- Module Wi -Fi und Bluetooth 4.0 , sowie das Audio-Subsystem DT Studio.

Zusammen mit dem Ultrabook Dynabook KIRA V654 bietet praktisch identisch in Performance-Modell Dynabook KIRA V834 . Der einzige Unterschied ist die Anwesenheit des Touch-Panel. Beide Modelle werden auf dem heimischen Markt in Japan am 20. November erhältlich und kommen mit vorinstalliertem Windows 8.1, Service Office Home and Business 2013 Editor Adobe Photoshop Elements 11 .

Die Kosten für die Ultrabooks Dynabook KIRA KIRA V834 V654 und in Japan beginnt bei $ 1446 und $ 1530 , beziehungsweise.
Aufrufe: 1006 | Hinzugefügt von: free-software | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]