[Free-software ]
Hauptseite » 2011 » März » 4 » Wordpress hat die größte DDoS-Attacke in seiner Geschichte erfahren
20:58
Wordpress hat die größte DDoS-Attacke in seiner Geschichte erfahren
Blog-Hosting WordPress.com kürzlich wurde das Opfer einer massiven DDoS-Attacke. Das Unternehmen selbst ist in einem offiziellen Statement sagte, dass drei seiner Rechenzentren in Chicago, San Antonio und Dallas viele Gigabit Daten und zig Millionen Pakete pro Sekunde empfangen. Administration Wordpress einige Zeit nach der Erkennung von Angriffen berichtet, dass der Wiederaufbau Performance Server durchgeführt werden, aber aufgrund der großen Großangriff auf die Situation zu bereinigen sofort ist nicht möglich. Das Unternehmen räumte ein, dass es die größte DDoS-Angriff für sein gesamtes sechsjährigen Geschichte ist, obwohl nicht der erste.


Als Folge des Angriffs erlitt rund 18 Millionen Blogs und Websites gehostet auf dem Gelände WordPress.com. Probleme entstanden sind, einschließlich, um Ressourcen wie Financial Post, National Post und TechCrunch, und andere, auch VIP-Kunden-Service Wordpress. Gestern hat das Unternehmen in Echtzeit zur Verfügung gestellten Informationen über das, was Ressourcen arbeiten und welche Schwierigkeiten mit der Verbindung. Im Moment offiziell erklärt, dass das Problem behoben ist.

Aufrufe: 437 | Hinzugefügt von: free-software | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 1
  • Lypekeemy

    Dans une etude de 12 semaines pour une longue duree de tres nombreux medicament en ligne et avec quel prix et a pour les femmes. http://eurotadalafil.com qui permette au a la pharmacie qui au plaisir.

    0   Spam
  • Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
    [ Registrierung | Login ]